Rufen Sie uns an: 0521.5576750
Zurück

K.F.F. Mettenheim e. V.

Die K.F.F. Mettenheim e.V. (Katalanische Fußball Freunde) sind ein Fußball-Freizeitverein. Die Ortschaft Mettenheim hat knapp 3000 Einwohner und liegt ca. 70 km östlich von München in Oberbayern. Gegründet wurde der Verein im Jahr 2008 zunächst als Freizeitmannschaft. Aufgrund des kontinuierlichen Mitgliederzuwachses entschied man sich im Jahr 2012 die Freizeitmannschaft organisatorisch zu einem eingetragenen Verein (e.V.) weiterzuentwickeln.

In Bezug auf die Vereinsgröße (Anzahl Mitglieder, Infrastuktur, vorhandene Finanzmittel) und das Dasein eines "Nischenanbieters" (kein Spielbetrieb, reine "Freizeitbasis") hat der Verein eine ausgezeichnet gute Datenbasis mit der der Verein zielgerichtet gelenkt und gesteuert werden kann.

Durch das integrierte Managementsystem (IMS) wird ein bewusster und nachhaltiger Umgang mit der wertvollen Ressource "Wissen" in dem Sportverein gelebt.

Durch die Vereinskultur der "barrierenfreien" Kommunikation zwischen den einzelnen Sparten, Themengruppen und Bereichen (durch Qualitätszirkel, div. Arbeitsteams, Projekt-Meetings, Soziale-Medien-Gruppen etc.) wird ein permanenter Wissensaustausch zwischen allen Mitgliedern und Funktionären geschaffem. Diese Vereinskultur sowie die damit verbundenen Tools und Systeme (Q.wiki, Benchmark, Lessons-Learned, Wissensbilanz, gemeinsames Intranet etc.) erlauben überdurchschnittlich schnelle Abstimmungen und Entscheidungen ohne großen bürokratischen Aufwand treffen zu können. Dadurch kann der  Verein stets dynamisch und "agil" auf die Mitgliederwünsche und strukturellen Vorgaben (Finanzamt, Behörden, Gemeinde, Verbände etc.) angepasst werden. 

Träger der Initiative